Tricel erwirbt Finol Oils

 

 

Finol2

 

Tricel – ein globaler Anbieter von hochwertigen Produkten für die Wasser-, Umwelt-, Bau- und Werkstoffindustrie – hat angekündigt, dass sie die Firma Finol Oils aus Dublin übernommen hat. Finol Oils bietet Schmierstoffe und Pflegemittel für eine Vielzahl von Branchen an: Automobil, allgemeiner Handel, Landwirtschaft, Bauwirtschaft, Marine, Motorräder, Industrie und Lebensmittelproduktion.

Mit Produktionsstätten in 5 europäischen Ländern verfügt Tricel über eine breite und ausgeprägte Vielfalt von Fähigkeiten welche der Firma ermöglichen ihre umfangreiche Produktpalette in über 50 Länder zu liefern. Von seinen Anfängen als Hersteller von GFK Produkten hat sich Tricel in ein erfolgreiches, multinationales Unternehmen entwickelt, dessen Betriebsabteilungen Wasserspeicher, Umweltprodukte, Konstruktion und Werkstoffe beinhalten.

Mit der Übernahme von Finol Oils gewinnt Tricel´s Belegschaft 22 Fachkräfte und 9 Vertriebsleiter, die Tricel´s technische Kapazität und die Möglichkeiten des Vertriebs von Schmierstoffen und Pflegemittel in einer Vielzahl von Branchen verstärken. Zusammen mit der neuesten Ergänzung von Finol Oils zu Tricel´s Portfolio, verstärkt diese Übernahme Tricel´s Position als führender Anbieter von Schmierstoffen und Pflegemittelprodukten in Europa.

Mike Stack, Geschäftsführer von Tricel, hat erklärt, dass „diese Übernahme es uns ermöglicht unsere Produktpalette in der Abteilung Werkstoffe weiterhin auf eine diverse Reihe von Branchen zu erweitern. Es ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Wachstumsstrategie Firmen zu erwerben, die unsere Kultur widerspiegeln und unser Fachwissen in dieser Branche stärken, während sie Kunden ein Niveau von Qualität und Professionalität liefern, dass gleichbedeutend ist mit dem der Marke Tricel. Wir freuen uns, Finol Oils in unserem Team willkommen zu heißen“.